CEMOS

Optimale Maschinenauslastung.

Maschinensteuerung und Leistungsoptimierung direkt aus der Kabine.

CEMOS

CEMOS

Optimale Maschinenauslastung.

Maschinensteuerung und Leistungsoptimierung direkt aus der Kabine.

Mehr Dialog. CEMOS.

CEMOS

CEMOS hat die richtige Einstellung.

CEMOS (CLAAS elektronisches Maschinenoptimierungssystem) erfüllt den Wunsch nach einem Assistenten, der stets die richtige Mähdreschereinstellung findet: in Bezug auf Leistung, Qualität, Sicherheit und Effizienz. Die CLAAS Vorgabewerte im Fruchtbuch sind ein guter Mittelwert für fast alle Erntebedingungen, bieten in der Regel aber auch Spielraum zur Optimierung. CEMOS hilft, diese Potenziale konsequent auszuschöpfen.

Praxisbewährt und anerkannt.

CEMOS hat den Praxistest glänzend bestanden. Unsere Kunden haben uns die Steigerung der Durchsatzleistung vielfach bestätigt. Zu den anerkannten Vorteilen für den Fahrer zählt darüber hinaus der Lerneffekt durch die kontinuierliche Kommunikation mit CEMOS.

CEMOS

Das Funktionsprinzip:

Dialog. Das Fahrerassistenzsystem läuft auf dem externen Terminal (CEBIS MOBILE). CEMOS führt den Fahrer über einen Dialog zur optimalen Einstellung.

Die Optimierung findet in drei Schritten statt:

  1. Der Fahrer fordert Einstellvorschlag an (z.B. Verringerung der Verluste)
  2. CEMOS macht einen logischen Einstellvorschlag
  3. Der Fahrer nimmt diesen Einstellvorschlag an oder lehnt ihn ab

Die Schritte 2 und 3 werden wiederholt, bis der Fahrer mit dem Ergebnis zufrieden ist oder CEMOS keine weiteren Vorschläge macht. Verstellungen an der Maschine werden, wenn möglich, durch CEMOS vorgenommen (z.B. Verstellung der Gebläsedrehzahl), sind aber stets durch den Fahrer zu bestätigen. Automatische Verstellungen ohne Bestätigung durch den Fahrer finden nicht statt. In nahezu jedem Dialog bietet CEMOS eine umfangreiche Hilfefunktion. Ist an der Maschine eine manuelle Einstellung vorzunehmen, verdeutlicht CEMOS dem Fahrer den Einstellvorgang durch ein Bild.

Fahrer und Ergebnisse profitieren.

CEMOS überzeugt als zuverlässiger Partner des Fahrers. Es motiviert den Fahrer, die Maschinenleistung durch situationsbedingte Einstellungen zu optimieren, vermittelt ihm Sicherheit und steigert sein Können durch kontinuierliche Lerneffekte.

CEMOS im Einsatz.

Der Einstellvorschlag für die Veränderung der Durchsatzkontrolle wird von CEMOS farbig dargestellt: grün = positive Veränderung, rot = negative Veränderung.

Die Menüstruktur:

  1. Überkehrvolumen
  2. Kornanteil in der Überkehr
  3. Durchsatzkontrolle Restkornabscheidung
  4. Durchsatzkontrolle Reinigung
  5. Statusanzeige
  6. Umfangreiche Hilfefunktion
  7. Menü verlassen